Donnerstag, 15. September 2011

La Vie en Rose

Hallo,

heute will ich Euch endlich mal meine marmorierte Rosenseife zeigen, sie ist kein rosa Fleischkäse geworden... und ich bin echt stolz auf mich. Verwendete Öle waren diesmal Soja, Raps, Kokos, Shea & Kakaobutter, sowie Lanolin. Überfettet ist sie mit 9% und wegen des Verzichts auf Olivenöl hat sie die schöne Marmorierung. Gefärbt mit rosa Tonerde und TiO. Verziert mit einer Rosenknospe. Ich hab aus den Resten der Lavendelseife Kugeln geformt und sie in einen Teil des Seifenleims gegeben. Übrigens die 3. Seife aus der Plexi-Glas-Form, schön nicht wahr ?































Liebe Grüße,

Krissi

Kommentare:

  1. Schöne zarte Seife. Welchen Rosenduft hast du verwendet? Wahrscheinlich hast du rosa Tonerde benutzt, da ist weniger mehr. Ich bin neugierig.:)

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Claudi, ich hab den Duft von Gisella benutzt ... ja, das ist rosa Tonerde ca. 2 TL auf 1 Liter Seifenleim, im Original ist so schöner marmoriert, das kommt im Abendlicht mit der Cam nicht rüber.

    Lg Krissi

    AntwortenLöschen