Montag, 5. September 2011

Lavendel hoch³

Hallohalli,

Gestern Abend habe ich meine Lavendelseife gesiedet. Eigentlich sollte sie  zweifarbig marmoriert sein, einmal mit weiß durch TiO und lila durch Ultramarinviolett ... rausgekommen ist eine lustige dreifach Marmorierung, daher auch der Name.

Ich hab zu je 25% Shea, Kokos, Olive und Sojaöl verseift, ÜF 9%, beduftet mit Amber/Lavendel von Gi 20g auf 1 kg Seifenleim und ich muss sagen, dass mir hier der Duft super gefällt und nicht zu stark ist.

Aber seht selber:
































Die Seife ist noch sehr weich und ließ sich mit meinem neuen Wellenmesser recht gut schneiden. Wenn sie fester geworden ist, werde ich sie noch mit dem Schäler etwas begradigen und dann kann sie sich auf Weihnachten 2011 freuen und bis dahin ruhen :)

Übrigens habe ich wieder meine Plexiglasform genommen, schön nicht wahr ;-)

Einen schönen Abend Euch,

Eure Krissi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen