Mittwoch, 19. Oktober 2011

Weihnachtlich verpackt...

Guten Morgen,

ich lasse Dinge nicht gerne lange liegen und somit bietet sich Zellophan bei Seifen an, damit sie trotzdem verpackt sind und dennoch weiter trocknen können. Deswegen habe ich heute die Weihnachtsseife verpackt. Die Idee ist "geklaut" aus ElSapones Buch ... ich hätte mal nicht gedacht, das ich erst die Verpackungen "kopiere"und den dazugehörigen Stempel zum Buch hab ich auch gleich getestet.

Die Duschbuttern sind auch schön geworden, müssen nun trocknen auf der Küchenrolle und dann fühlen sie sich auch hoffentlich nicht mehr so sehr wie Gummi an :) Wer mit mir tauschen möchte, bitte melden. Ich ersticke sonst bis Weihnachten in einem Berg an Wellness :),  wenn nicht - dann ist meinen eigenen Jahresvorrat an Wellness-Sachen hergestellt *gg*

In der nächsten Zeit stehen bei mir noch 2 Seifen an: Eine 3 geteilte Honig-Seife mit Luftpolsterfolíe, 3 Honig-Düften, Bienenwachs und Honig/Honigpulver und eine Latte Macchiato Seife mit Kaffeebohnenöl, Kaffeepulver, Kaffeesud, Mascarpone und Milch-Topping und dann ist mein Advents-Quartett komplett :) und so manches muss erst mal eine Überraschung bleiben, denn meine lieben Freunde lesen hier so ziemlich alle mit und sie sind schließlich die Beschenkten :)

Nun noch schnell ein paar Bildchen:

















Bis bald,

Eure Krissi

Kommentare:

  1. Oh, das sind aber wunderhübsche Verpackungen!
    Das Buch habe ich auch...einfach spitzenmässig!

    LG Luna

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe das Buch leider immer noch nicht - Verfügbarkeit in Ö dauert wieder mal....hätte doch über Amazon bestellen sollen.....
    Aber egal - sind das Schachteln mit Zellophanfenster, die du da gebastelt hast? Das Papier kommt mir sehr bekannt vor, ich glaube, das Gleiche muß bei mir auch wo rumliegen ; )

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Tina,

    die Schachtel ist ganz einfach zu bauen - ich kann Dir gerne mal eine Kopiervorlage per Mail senden, bevor das Buch da ist. Das Zellophanfenster ist ein Blockbodenbeutel, der am Ende zusammengetackert ist und in der Biegung versteckt ist - raffiniert, aber doch einfach :)

    Lg Krissi

    AntwortenLöschen
  4. Danke für dein Angebot! Bin seit heute auch endlich stolze Besitzerin des Buches!
    LG

    AntwortenLöschen
  5. Cool - ich hab mir noch 2 andere mit leckeren Kochrezepten bei Amazon bestellt, die sind auch soooooooo toll :) - es gibt noch eins zu Raumdüften, aber das interessiert mich nicht so sehr - na dann viel Spaß beim Lesen.

    Ich hab übrigens auch die Seifenwerkstatt von Anne Schaaf vom Wolkenseifen Blog, das find ich optisch auch sehr ansprechend :)

    Liebe Grüße,

    Krissi

    AntwortenLöschen