Mittwoch, 14. Dezember 2011

Chocolate und Melisse

Guten Abend,

diese beiden oben genannten Duftrichtungen habe ich diesmal verarbeitet. Einmal in Chocolate Brownie Badepralinen mit Kakao- und Mangobutter, Mulsifan, Milch- und Kakaopulver und Distelöl und ein bissel Glitzer. Gestern Abend nach dem Spätdienst habe ich die Teilchen für eine Arbeitskollegin gerührt - viel Spaß also beim Glitzern und Wanne säubern :)















Weihnachtsgeschenke gibt es nächste Woche bestimmt auch, da mir im Herbst Melisse von meiner Arbeitskollegin mitgebracht wurde, habe ich Melissenmazerat angesetzt. Jaaaa, auch ich habe heute Cremes gerührt, Handcreme und Körpercreme mit Melissenöl und ätherischem welchen, Sheabutter usw. Das ganze Haus duftet nach Melisse und zu Ostern gibts dann bestimmt eine schicke Melissenseife :)















Im Hintergrund sieht man übrigens Männes gebautes Stollenbrett, ich hab mich mal mit Branmalerei versucht :)

Eine schöne Adventszeit,

Lg Krissi

Kommentare:

  1. Da roch es ganz bestimmt sehr fein bei Euch!
    Glitzern würde ich auch sehr gerne...da müsste ich aber jemand zum Wanne schrubben haben ;-)

    LG Luna

    AntwortenLöschen
  2. Toll sehen die aus=)

    Ist das Melissen Mazerat ergiebig?
    Dann setz ich nächstes Jahr auch mal welches an.
    Ich bin ein Melissen Fan.
    Hast du die Melisse vorher trocknen lassen oder frisch genommen?

    AntwortenLöschen
  3. Ich glaube das würde bei uns ganz lustig aussehen... alles schwarz, aber die Gesichter glitzern... hihi...
    Alles Liebe
    Sr. Bernadetta

    AntwortenLöschen
  4. Ach ihr 3 Lieben,

    schönen Dank für lieben Kommentare :)

    @Luna ich dachte, Du hast einen Mann, kann doch mal die Wanne schrubben :)

    @Katze Ja das Melissenmazerat riecht nach Melisse, aber eher kräuterig, wie halt Mazerate so sind und ich hab die Flasche mit frischen vollgestopft und Rapsöl verwendet

    @sr. Bernadetta - herzlich willkommen auf meinem Blog, ich verfolge Deinen auch und ich bin begeistert, dass da nicht jeden Tag Bekehrungswünsche zum Christensein stehen, sondern aufmunternde Botschaften, die mich durch den Tag begleiten und ihn ein wenig bunter machen ... und eine glimmernde Nonne, das wär mal was :)

    AntwortenLöschen
  5. Hey, na wieder mal ein paar Minuten fürs Hobby gehabt? Freut mich:-D Die Sachen sehen wieder klasse aus und man kann die fast riechen:)

    Das Stollenbrett schaut auch klasse aus.

    Lg und noch eine tolle Weihnachtszeit!

    AntwortenLöschen
  6. Ich hab mir sie einfach genommen und hab mich vom Arbeitsstress ein bissl runtergefahren. Mo/Di habe ich 2 Absetzer, vielleicht werde ich da nochmal kreativ - aber 2012 kommt ja dann auch, ich hab sooooooo viele Ideen, sie stehen schon auf einem Zettel ...

    Lg und ebenso eine tolle Weihnachtszeit, ich hab dieses Jahr Weihnachten - nur der 2. Feiertag, da muss ich ran...

    AntwortenLöschen