Montag, 26. September 2011

Altweibersommer

Guten Abend,

Herbstgartenimpressionen 2011 - Altweibersommer:






































Liebe Grüße,

Eure Kristin

Donnerstag, 22. September 2011

Anwaschtest Olive Pur

Guten Morgen,

nach dem nun 4 Wochen vergangen sind und ich es langsam nicht mehr abwarten konnte die erste Seife anzuwaschen, kam heut der Tag. Da ich selbst eine anspruchsvolle Haut habe, bin ich positiv überrascht. Allen Erwartens schleimt sie auch nicht, naja gut, vorerst nicht. Die Seife macht einen schönen cremigen Schaum und ist sehr ergiebig. Meine Haut fühlt sich auch nicht übermäßig ausgetrocknet an, wie das bei so manch anderen Duschgels ist.

Mein Fazit: Beim Waschen keine schleimigen Fäden, ein cremiger Schaum, gutes Hautgefühl und für Allergiker eine super Alternative zu Duschgel und Co. Wer nun natürlich auf die nasse Seife in der Seifenschale mit dem Finger tippt, hat dann die Fäden am Finger. Aber wer damit Leben kann die Seife nach Benutzung trocknen zu lassen, der hat viel Freude an so einem Stückchen :)
































Liebe Grüße,

Eure Krissi

P.S. Liebe Grüße gehen noch an meine neuen Leserinnen Elly und Gaby *freu* !!

Mittwoch, 21. September 2011

Verpackungsmarathon

Huhu,

gestern habe ich den Verpackungsmarathon gestartet, inspiriert von Euren tollen Ideen. Ihr könnt im oberen Post auch noch mitmachen ! Ich brauch nämlich Platz für meine Weihnachtsseifen, angefixt von den tollen Schoko-Minz Düften usw. Da meine Freundin, feste Leserin 31 ist, werde ich diese dann aber erst später zeigen, weil es ja sonst keine Überraschung mehr ist :) Ein Badesalz Erdbeer hab ich für meine Arbeitskollegin schnell noch zusammen gerührt.

Meine Seifen hab ich in Zellophan verpackt, damit sie weiter trocknen können, manche mit Banderole, manche mit Etikett, einige mit INCI und ein paar Blüten hab ich auch verwendet. Seht aber selbst:

 





Liebe Grüße,

Krissi

Freitag, 16. September 2011

Mini-Candy

Hallo,

ich  habe grade gesehen, dass ich die 30 Leser voll habe und da dachte mir, ich mache ein kleines Candy. Ein herzliches Willkommen geht an Kerstin.

Heute verlose ein Stück meiner La Vie en Rose - Rosenseife entweder mit oder ohne Lavendel-Bubbles... Das ist das Beste, was ich bisher gesiedet habe und das Schönste, muss ich mir selbst eingestehen :)

Die Regeln:

* mitmachen kann Jeder
* verlinken ist keine Pflicht - jeder bekommt diesmal nur ein Los
* verratet mir nur eine schöne Verpackungsidee für Seifen
* ausgelost: das Candy endet am 01.10.2011

Der Gewinn:



Viel Glück,

Eure Krissi

Donnerstag, 15. September 2011

La Vie en Rose

Hallo,

heute will ich Euch endlich mal meine marmorierte Rosenseife zeigen, sie ist kein rosa Fleischkäse geworden... und ich bin echt stolz auf mich. Verwendete Öle waren diesmal Soja, Raps, Kokos, Shea & Kakaobutter, sowie Lanolin. Überfettet ist sie mit 9% und wegen des Verzichts auf Olivenöl hat sie die schöne Marmorierung. Gefärbt mit rosa Tonerde und TiO. Verziert mit einer Rosenknospe. Ich hab aus den Resten der Lavendelseife Kugeln geformt und sie in einen Teil des Seifenleims gegeben. Übrigens die 3. Seife aus der Plexi-Glas-Form, schön nicht wahr ?































Liebe Grüße,

Krissi

Freitag, 9. September 2011

Geburtstagswunsch

Hallo ihr Lieben,

die nächste Seife, eine Rosenseife ist schon in Planung. Zwischendurch habe ich jedoch erst mal ein Geburtstagsgeschenk zusammengestellt. Wunsch war irgendwas mit Kokos, Sanddorn und Lavendel.

Tata - eine Sanddornduschmilch mit Traubenkernöl und Bumi-Pulver, ein  schäumendes Cream-Cocos Peeling mit Meersalz, Kakao- und Sheabutter, eine Lavendel-Bodylotion mit Honig und d-Panthenol und ein Stück meiner Olivenölseife. Alle Düfte, die ich verwendet habe, sind von Gi :)

Als Zugabe gibt es noch ein Glas meiner selbergemachten Brombeermarmelade mit einem Fimo-Anhängerchen. Mal schauen, vielleicht schaffe ich es auch noch eine leckere Pralinentorte zu backen, aber das WE verbringe ich auf Arbeit, da ist die private Zeit immer knapp...















Allen die frei haben, wünsche ich eine schöne Zeit,

Eure Krissi

Montag, 5. September 2011

Lavendel hoch³

Hallohalli,

Gestern Abend habe ich meine Lavendelseife gesiedet. Eigentlich sollte sie  zweifarbig marmoriert sein, einmal mit weiß durch TiO und lila durch Ultramarinviolett ... rausgekommen ist eine lustige dreifach Marmorierung, daher auch der Name.

Ich hab zu je 25% Shea, Kokos, Olive und Sojaöl verseift, ÜF 9%, beduftet mit Amber/Lavendel von Gi 20g auf 1 kg Seifenleim und ich muss sagen, dass mir hier der Duft super gefällt und nicht zu stark ist.

Aber seht selber:
































Die Seife ist noch sehr weich und ließ sich mit meinem neuen Wellenmesser recht gut schneiden. Wenn sie fester geworden ist, werde ich sie noch mit dem Schäler etwas begradigen und dann kann sie sich auf Weihnachten 2011 freuen und bis dahin ruhen :)

Übrigens habe ich wieder meine Plexiglasform genommen, schön nicht wahr ;-)

Einen schönen Abend Euch,

Eure Krissi