Freitag, 30. Dezember 2011

Guten Rutsch...

Hallo,

... ins Neue Jahr, das wünsche ich Euch. 2011 war ein turbolentes Jahr für mich: 2. Berufsabschluss, neues Hobby gefunden und irgendwie kann ich nun sagen: Ich bin angekommen. Das ist ein schönes Gefühl endlich mal einen Stand für sich gefunden zu haben und einen Platz an dem man momentan zufrieden ist. Mal schauen, was das nächste Jahr für uns bringt, Pläne hat man ja viele ... Wünsche auch (ich sag nur: Seifenschneider, Seifenküche... :)

Diese lustigen Kerlchen haben mir so sehr gefallen, dass ich sie zum neuen Jahr als kleinen Gruß meinen Kollegen schenken werde, mit 2 Schweinchen (ich mag keine Glücksymbole, aber mir hat die Optik soooo sehr gefallen) dazu hab ich noch schnell ein paar Lippenstifte gerührt. Da im Moment Jojobaöl überall sehr knapp zu sein scheint, hab ich Distelöl genommen.

3 Geschmacksrichtungen passend zu Silvester: Caipi, Irish Cream und Amaretto von GF, gefärbt mit Kakao...















Ich grüß noch fix meine 2 neuen Leserinnen, willkommen liebe Claudia, liebe Anke - schön das ihr hier her gefunden habt.

Eine schöne Silvester-Party wünscht Euch,

Krissi

P.S. Ich mach mich nun an den Topf 10 Portionen rote Grütze mit Vanillesauce für morgen zaubern...

Sonntag, 25. Dezember 2011

Weihnachtswünsche...

Hallo...

nur ganz schnell: Weihnachtswünsche wurden wahr. Hier ist er mein neuer Dividor Marke Eigenbau, mit quadratischem Einsatz, der rechteckige folgt noch. Toll nicht ?! Es gab noch mehr seifige Geschenke Förmchen in Form von Küsschen, Muscheln und einer Aphrodite/einem Adonis... DAAAAANKE, liebes Männe, liebe Moni... zu meinem Geburtstag würde ich mir einen Seifenschneider wünschen...

2012 wird ein spannendes seifiges Jahr werden. Haselnuss/Snow, Himbeer/Sahne, Erdbeer/Sahne, Zitrus-Quick, Melisse, Flieder/Maiglöckchen... hach ich hab schon eine ganze Menge neuer Ideen. Aber bringen wir erst mal das alte Jahr zu Ende :)















Sooo und ich verschwind jetzt wieder in die gute alte Stube, zu unserem Weihnachtsbäumel, die wenige Weihnachtszeit, die mir noch bleibt - genießen.















Eine schöne Zeit und einen guten Start ins neue Jahr,

bis bald,

Eure Kristin

P.S. Liebe Grüße gehen noch an Laurence :)

Donnerstag, 22. Dezember 2011

Weihnachtsgrüße

Guten Abend,

ich wünsche allen ein schönes Weihnachtsfest. Zur Zeit bin ich in den letzten Vorbereitungen: Geschenke verpacken und noch ein paar andere Kleinigkeiten erledigen.

Mein größtes Geschenk ist, dass ich ab morgen 13 Uhr frei habe und "nur" am 2. Feiertag arbeiten muss. Weihnachten frei - das ist schön, auch wenn wir hier keinen Schnee haben.

In den letzten Tagen war ich auch nicht untätig, ich habe gebacken, gebastelt und gerührt - noch schnell ein paar Fotos:















Lipbalms  Kokos, Kaugummi, Ingwer, Schokolade und Chili, Pur... und erst mal das Männe verscheucht :)


















Mandeln gebrannt und Weihnachtsmandeln hergestellt und zu guter letzt mache ich jetzt hier weiter:















beim Verpacken netter Kleinigkeiten -

ich wünsche Euch eine schöne heilige Nacht, eine besinnliche Weihnachtszeit - dass Ruhe einkehrt in all den Stress, der sonst ist und bis bald ihr Lieben,

Eure Krissi

Freitag, 16. Dezember 2011

Mein letzter Tausch...

in der Rubrik Seife gegen Mütze, Schal und Co. war mit Moni  ausgemacht. Heute kam ihr schönes Päckchen bei mir an mit einer lieben Karte und sicherlich den leckersten Plätzchen weit und breit, vielen lieben Dank !!!!

Meins kam heut auch bei ihr an, aber leider war der Götterbote zu spät in der VHS.  Ihre schönen Sachen will ich Euch nicht vorenthalten:















ich weiß, wieviel Arbeit in sowas steckt und ich hoffe, sie freut sich genauso sehr über mein seifiges Päckle.

Heut kam der Testbericht von meiner Arbeitskollegin. Meine Olivenseife (80% Olive, 20% Kokos) wurde getestet und die Haut würde nach dem Waschen spannen - ja, das kann sein, Kokosöl empfindet mancher als austrocknend. Ich find es ist die mildeste Seife, klärend und beruhigend und an Pflanzenölseife muss die Haut sich auch erst gewöhnen . Meine Badepralinen fand sie hingegen super schokoladig und pflegend :) für solche Kritik bin ich dankbar und bau meine Rezepte weiter aus.

Die nächsten sind schon im Frost mit CoconutIce und Japanese Plum (was Männliches ebend).

Bis Sonntag,

Eure Kristin

Neue Verpackungsidee

Guten Morgen,

nur mal schnell eine neue Verpackung, geeignet ist diese 6-eckige Blütenumverpackung sicherlich für Badebomben, Badepralinen oder jegliche Art von Cupcakes. Inhalt in die Umverpackung, Zellophan drüber und dann noch ein schönes Etikett, oder das Etikett auf die Schachtel selbst drauf.

Ich glaube, diese Idee ist noch ausbaufähig:
















... und Gestaltungsmöglichkeiten sind unendlich viele gegeben. Das sind nur meine ersten "Prototypen".

Lg Krissi

P.S. Liebe Grüße an meine neuen Leser :)

Mittwoch, 14. Dezember 2011

Chocolate und Melisse

Guten Abend,

diese beiden oben genannten Duftrichtungen habe ich diesmal verarbeitet. Einmal in Chocolate Brownie Badepralinen mit Kakao- und Mangobutter, Mulsifan, Milch- und Kakaopulver und Distelöl und ein bissel Glitzer. Gestern Abend nach dem Spätdienst habe ich die Teilchen für eine Arbeitskollegin gerührt - viel Spaß also beim Glitzern und Wanne säubern :)















Weihnachtsgeschenke gibt es nächste Woche bestimmt auch, da mir im Herbst Melisse von meiner Arbeitskollegin mitgebracht wurde, habe ich Melissenmazerat angesetzt. Jaaaa, auch ich habe heute Cremes gerührt, Handcreme und Körpercreme mit Melissenöl und ätherischem welchen, Sheabutter usw. Das ganze Haus duftet nach Melisse und zu Ostern gibts dann bestimmt eine schicke Melissenseife :)















Im Hintergrund sieht man übrigens Männes gebautes Stollenbrett, ich hab mich mal mit Branmalerei versucht :)

Eine schöne Adventszeit,

Lg Krissi

Sonntag, 11. Dezember 2011

Für meine Reste...

nur das Beste :)

heut hab ich aus allen Blütenseifenresten und aus der Kaffee/Schoko/Honigduft-Reihe Duschbuttern gemacht.

Ganz einfach Reste kleinraspeln mit geschmolzener Kakaobutter und Shea sowie Kokos oder Babussu vermischen, bis es homogen wird, etwas Wasser dazu - fertig. Da auch hier der H²O-Anteil sehr gering ist, verzichte ich auf Konservierung und ganz ehrlich, Duschbutter lebt bei mir nicht lange.

Vorhin hab ich sie aus dem Frost geholt und aus den Förmchen gedrückt, ich möchte sie Euch nicht vorenthalten:















Einen schönen 3. Advent und bis bald,

Eure Krissi

Donnerstag, 1. Dezember 2011

Getauscht, gebombt, genikolaust :)

Guten Morgen,

gestern erreicht mich Post von einem lieben  Bärchen und ich habe meinen Loop bekommen, ganz lieb verpackt mit einer Tafel Schokolade, einem schönen Anhänger und einer lieben Karte. Vielen Dank liebe Tanni, ich hab mich sehr gefreut und er passt super zu meinem weitausgeschnittenen Shirt und die Schoki wird den heutigen Abend bestimmt auch nicht überleben :))))  

















Dann habe ich wieder Wunsch-Badebomben zusammengerührt, nämlich Lavendel und ich wollte unbedingt mal meine neue Sternchen-Form ausprobieren - einmal unverpackt und verpackt:



















Zu guter letzt zeige ich Euch noch meine Nikolaus-Präsente (dieses Jahr gibts: Glühweingelee, Orangengelee und Nougatlikör) vielleicht mache ich noch eine Bananen-Ingwer-Konfitüre, mal schauen :)


















Bis bald,

Eure Krissi

P.S. Heute öffnet meine Freundin das 1. Päckchen aus dem Sprudelspass-Adventskalender. Sie meinte: Wir bekommen viele schöne Geschenke, aber die schönsten bekommen wir von Dir. Ein schöneres Kompliment gibt´s doch gar nicht, oder ? :)