Dienstag, 31. Januar 2012

Socken mit dem Strickding...

Guten Abend,

nun noch mal ein Sockenpost, am WE habe ich dann wieder Seifiges geplant - nur werd ich nicht alles verraten, hach sooooo viele Ideen. Da ich immer 12 Tage am Stück arbeite, fehlt mir manchmal auch die Zeit alles so umzusetzen, wie ich das möchte.

Mein erstes Paar Socken ist fertig, ich bin stolz wie Bolle, aber man erkennt bei den Socken für des Männe schon gewaltige Unterschiede. Die Fehler in der Strickerei werden immer weniger... und ich hab mir letztens im Discounter schöne 3-farbige Wolle gekauft in blau hell/dunkel, grün mit gelb , rot hell/dunkel, schwarz/weiß ... hier ist´s so kalt, da hab ich erst mal eine Beschäftigung :D

Nun die Beweise - erstes Paar Socken schwarz/weiß melliert Gr. 38:















Projekt Zwei - Socken für´s Männe in beige Gr. 41:















Nr. 1 ist fertig, ich mach mich mal an Nr. 2 ... demnächst wollte ich dann mal Ringelsocken stricken in den Büchern sind auch Zopf- und Lochmuster drin ... gibt´s neben dem Seifenvirus auch noch einen Strick-Virus ?! :)

Liebe Grüße an meine neuen Leserinnen,

Eure Krissi

Kommentare:

  1. Hallo Krissi,
    die sind toll geworden. Aber du wirst doch den Seifen nicht untreu werden? Den Strickvirus gibts, das kann ich dir sagen!

    alles Liebe
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    hey das ist ja echt cool:-D Und ich kann die sagen DEN STRICKVIRUS gibt es auf jeden Fall :-D Hüte dich vor ihm *lach* den bekommt man nicht so schnell wieder los.

    Liebste Grüße
    Sissy

    AntwortenLöschen