Dienstag, 7. Februar 2012

Ich seh Lila

Hallo,

oder man kann sagen, ich habe meine lila Lavendelseife grade aus dem Divi geholt. Schöne Stückchen sind es geworden. Sie ist noch weich in 4-5 Tagen werde ich sie dann begradigen und aufhübschen, denn die Quadrate sind zu groß. Ich werde sie nochmals teilen und dann hab ich genau 18 Stückchen feinste Lavendelseife. Man bin ich stolz, wenn ich an meine ersten Siedeversuche denke - da hab ich noch isoliert, wie das Zeug hält und hatte immer Fleischkäse. Man lernt bekanntlich immer dazu und jede Seife birgt trotzdem ihr eigenes Geheimnis.















Hier sind erst mal die neun Schätzchen und nun kommen noch mal ein paar Nahaufnahmen:
















Auch das Tio hat den unteren Teil schön weiß gemacht. Bald wird sie aufgehübscht und kann trocknen. Die zwei Lavendeltöne kommen auch nur ganz zart  zum Vorschein, ich find sie prima.



















Meine Frond-Form muss noch ein bisschen aushärten. Männe kennt diese auch noch nicht *gg* dafür funktioniert sein gebauter Dividor prima.

Gestern hab ich schnell noch ein paar Badepralinen dazu gemacht - lila Lavendel mit Lavendelblüten versteht sich:















In der Seife würden die Blüten leider alle braun werden. Nun überlege ich mir, wie ich die bei mir eingegangenen veganen Geburtstagswünsche umsetze Manoi de Tahiti und was Orientalisches (ich such noch ein Parfumöl dazu ;) - mir wird bestimmt was einfallen.

Liebe Grüße,

Krissi

Kommentare:

  1. Die Farbe ist ja wunderschön geworden. Ist ja immer so eine Sache. Ich stehe auch in den Startlöchern, eine Lavendelseife zu sieden. Die Zutaten stehen schon bereit.
    Gut gemacht!!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Krissi,

    das sieht ja fast zu anbeissen aus *lacht*

    Hast du gut gemacht!

    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Sehr hübsch ist sie geworden!

    LG Luna

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Krissi, toll sind deine Seifchen geworden. :) Vielen Dank für deinen Kommentar auf meinem Blog. Die Deohülsen habe ich von Behawe. Leider etwas teuer. Es gibt sie auch bei Brambleberry. Leider hatte ich da total den Reinfall mit der Firma. Schau auch mal bei aromazone. Ich will eine größere Menge aus China ordern, hoffe es klappt, ich sage dir dann aufjedenfall Bescheid. :) Da wird es nämlich billiger. :)
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen