Donnerstag, 10. Mai 2012

Zeigt her Eure Füße...

Hallohalli,

so eine Woche Urlaub ist doch recht schön, da kann man neben den ganzen Wegen, die man in Ruhe erledigen kann - doch mal auch neue Sachen ausprobieren.

Heute ein festes Fußpeeling mit Bimssteinpulver. Ja, und was ist außerdem drin ? Also Kakaobutter, Zitronensäure, Natron, Rapsöl, Mulsifan, Mica grün und lecker ätherisches Zitronen- und Limettengrasöl. Schnell verpackt, das keine Beulenpest aus den Füßchen wird und so schaut´s aus:
















An die untere Seite noch ein kleines Etikett und fertig. Ich hab mir natürlich auch noch einen Tester gemacht. Dieser ist in Massageeiform und reicht bestimmt für 10 Anwendungen. Ein kleines Stück wird von dem Peeling abgemacht etwas mit warmen Wasser angefeuchtet und dann in den Händen verrieben, dabei sprudelt´s lustig, wie bei den Badebomben und dann wird gepeelt. Erfrischend, pflegend für die Füße - ich kann mir das auch noch mit Lavendel oder mit Minze vorstellen und es ist halt mal was anderes, wie diese 0815 Öl oder Zuckerpeelings. Als Form würde sich sicher auch der FlipFlop eignen :)

Bis bald -

Eure Krissi

Kommentare:

  1. Wow das ist ja genial.

    Liebe Krissi hättest du vielleicht lust bei meinem Wanderpaket in der nächsten Runde mitzumachen?? Schau mal hier: http://klimmbimms.blogspot.de/

    Würde mich freuen wenn du dich meldest.

    littleCithora@web.de

    Liebe Grüße Ramona

    AntwortenLöschen
  2. Die sind echt genial.
    Lg
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Ach ihr 2 Lieben,

    bzw. alle die bisher lieb kommentierten: DANKE !! Oft kommt man nicht mal mehr zum Antworten - aber ich lese mit und ich freu mich über jeden Kommentar.

    Ich hatte erst bedenken, dass sie nicht fest werden die Füßchen, aber nun haben sie harte Badebombenkonsistenz und sehen einfach witzig aus - mir gefallen sie selber :)

    Lg Krissi

    ... P.S. Willkommen liebe Ramona auf meinem Blog :)

    AntwortenLöschen
  4. Die sind super! Darf ich fragen, was das für eine Form ist und vor allem dann woher *g* und ev. um das Rezept bitten?

    glg
    Karin

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ne ganz einfach MilkyWay Mold und das Rezept ist das Badebomben 250er:125er Rezept ohne Stärke dafür mit Bimssteinpulver und etwas Ölzugabe (je nach Geschmack) :)

    LG Kristin

    AntwortenLöschen