Dienstag, 5. Juni 2012

Sommer: Butterseife oder Duschbutter ?!

Hallo liebe Leserinnen,

ja, ich bin noch da und ich hab heut ein Seifchen gesiedet. Es gibt so Tage im Leben, da ist es gut, dass man eines der schönsten Hobbies hat . Lange haben die Düfte auf ihre Bestimmung gewartet. Ein bissle hab ich sie ja schon verarbeitet und eigentlich sollten sie in keine Seife - aber heute, heut war der richtige Augenblick dazu.

Gesiedet hab ich eine Butterseife aus Mango, Shea, Kakaobutter, Olivenöl und Rapsöl. Irgendwie aus der Not, weil was Anderes nicht mehr da war. Eine hohe ÜF von 12% ergibt sich aus meinem NaOH Rest. An Farben ist mein geliebtes Rosa, das Orange und Gelb drin und Tio zum Aufhellen. Als Pflegezusatz noch AloeVeraGel.

Die Düfte, welche zu meinen Lieblingsdüften gehören sind nun im Seifchen... im weißen Leim: Paradise von GF, im pinken Leim: Tropicana von GF und im orangenen ist ätherisches Orangenöl drin. Lecker und eingepackt schläft sie im Flur:



















Ohne viel Glitzer und so weiter zeig ich sie Euch, wenn sie ausgeformt ist.

Bis bald,

Eure Krissi

Kommentare:

  1. Schön sieht sie aus! Die Düfte klingen auch super, obwohl ich gar nicht alle kenne ;).

    AntwortenLöschen
  2. Die Seife schaut sehr hübsch aus und so viele tolle zutaten wie Shea-, Kakao-, und Mangobutter. Ich bin begeistert. :)

    Lg Beti

    AntwortenLöschen
  3. Danke ihr beiden ... im Moment hat sie sich noch nicht verfärbt und steht im Flur, ich hab heut ein Probestück angeschnitten und obwohl viele Buttern drin sind, ist sie butterweich .. des Seifensieders Ungeduld ...

    Herzlich Willkommen liebe Beti auf meinem Blog -

    lg Kristin

    P.S. Aber duften tut sie traumhaft ... wie Sommer ebend ... unbeschreiblich toll, irgendwie vlei liegts am Orangenöl, ich lieb das ungemein :)

    AntwortenLöschen