Donnerstag, 4. Oktober 2012

lila + blau = grau


Hallo,

ja sie wollte Wünsche abarbeiten und dunkelblaue Lavendelseifchen in verschiedenen Blumenförmchen machen. Aber Indigo gemischt mit Ultramarin wird zu Stein :) mal ganz von Anfang an:















Hier sind die Themen-Seifenformen. Links ein Fußballfeld für eine Männerseife und einen Fußballfan. Also 1,5kg Leim angerührt !! Mit Olive, Soja, Raps, Kokos, Sesam - nix spektakuläres und nix schleimendes *freu* 8% ÜF einmal Fußballform mit Bayrum beduftet und GF Green gefärbt und dann Rösschen mit LavendelGeranium beduftet und mit besagten Farben gemixt...

















Ich schwanke noch zwischen Mamor, Granit oder Beton - auf jedenfall mit Mica ein sehr edler Touch und zum Wegschmeißen fast zu schade. Die anderen Blümchen schlafen noch und aus den 4 verunglückten hab ich Bubbles gemacht, für die nächste Lavendelseife. Aber das Gute ist - das Fußballfeld ist:















Grüüün - Tor - Treffer - versenkt - nun muss es nur noch irgendwann mal aus der Fooooorm - bis dahin hab ich mir schon das Bastelzeug und das Seifelzeug für die Weihnachtssächelchen parat gelegt:















Ich hab mal paar Kärtchen angefangen - fertig sind sie noch nicht. Was hier noch so passiert im kreativen Chaos - ich werd´s berichten. Zwei Tage frei sind schon was Feines :-)

Lg Krissi

Kommentare:

  1. Ich schmeiß mich weg. Was mit Farben und Seife alles passieren kann! Betonröschen, also so was. Schön sind sie trotzdem.
    Viele Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. He Krissi, passiert das öfter? Also auch Seife herstellen ist immer wieder für eine Überraschung gut.

    Fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  3. Das Seife so wird, wie sie nicht soll - manchmal ...

    Das Seife für Überraschungen gut ist zu 100% - das jedoch war ein Extrem :)

    jedoch hab ich schon wieder ne traumhaft tolle Vanilleseife aus der Form geholt :D

    lg Krissi

    AntwortenLöschen