Sonntag, 9. Dezember 2012

Badepralinchen für Große und Kleine...

Hallo ihr Lieben,

für einen Tausch hab ich Badepralinchen gerührt. Die schönen mit Kakao, Mangobutter, Aprikosenkern/Reiskeimöl, Milchpulver - in den Düften Vanilla, Honig und Schokolade - schaut mal:



















Herzchen, Herzchen und Dinosaurier *ich hab diese Form aus Oberbayern, sehr nüüdlisch :D















Auf der Heizung trocknen indessen die Bubble-Bars, feste Schaumbäder vor sich hin *gg* einmal weiße mit Niveaduft und nicht im Bildchen welche mit Fig&Brown Sugar Duft -

und diese Schoki wartet auf´s Baden natürlich und Verpacken:















Cremchen hab ich heut auch noch gemacht und dann, ja dann gab´s zum Nikolaus Geleewürfel und heute hab ich die restl. Backzutaten in Orangeat-Kipferl verbacken:
















... und nun werd ich mal mit einer Tasse Kaffee und den Plätzchen den 2. Advent einläuten und mir das Schneetreiben hier von drinnen anschauen ...

bis bald ihr Lieben,

Eure Krissi

1 Kommentar:

  1. Die sehen himmlisch aus, liebe Krissi.

    Allerbeste Adventsgrüße

    Anke

    AntwortenLöschen