Montag, 3. Februar 2014

Eine Seife namens Friendship...

Hallo liebe Leser,

heute zeige ich Euch, die Seife, die ich Friendship genannt habe. Friendship deswegen, weil ich mir dachte, die sieht doch bestimmt aus, wie irgendeine Flagge.

Also schnell Tante Google befragt und siehe da, es gibt sogar eine Flagge in gelb-rot-gelb, nämlich ganz unbewusst, sind das die Badischen Landesfarben. Ich hab in der Bloggerwelt so manche Seifensiederin kennen und schätzen gelernt, aber eine liegt mir ja, wie viele vielleicht wissen, ganz besonders am Herzen und das ist Luna *klick*.

Von ihr hab ich soviel erfahren, gelernt und mich mit ihr ausgetauscht, dass ich manche Sichtweise über´s gewerbliche Seifesieden grundlegend geändert habe, sei es Preispolitik, sei es Verpackung oder einfach nur ein kleiner Plausch über die Wirkweise der Inhaltsstoffe, die wir verwenden.

Also widme ich die Seife "Friendship" Regine :), irgendwie erinnert mich die Seife auch an den Kinofilm, aber das ist eine andere Geschichte.


















Ich find sie so herzallerliebst, vorallem, dass sie so geworden ist, wie ich sie wollte und die Micaadern so schön schimmern - sie ist so schlicht und schön, dass sie so bleibt ohne Stempel ohne alles - da sie gegelt hat kommt sie auch noch durch den Seifenhobel von Gi. So nun werden sich einige denken: Das die badische Flagge keinen Glimmer in der Flagge hat, aber macht das nicht eine Freundschaft aus ;)
















Gestern hab ich dann noch zur Seife, Badekugeln gemacht einmal in Mix mit orange-gelb und auch Duo-Farben, sie duften nach ÄÖ Litsea&Petitgrain und nach Sanddorn.















... und es sollte wohl gestern noch eine Ironie des Schicksals sein, Regine, die hast mich immer für meine Plexiglasform bewundert, sie ist gestern an den Seiten in 4 Teile zersprungen, vielleicht hat sich die Seife so erhitzt, dass die Schichten zwischen dem Alkohol meine Form sooo spröde gemacht haben, dass es sie nach sooo vielen Seifen dahin gerafft hat. (übrigens... die Flecken auf dem Tuch sind von meinen Mica-Händen, Mica ist irgendwie gerade überall......)

Aber keine Angst, dass Lot Silikonblockformen ist schon fast im Warenkorb, aus dem Land des Lächelns :) Da hat der Mann auch zu tun, Holzkistchen bauen. Vielleicht halten die ja länger, ich lass mich immer wieder gerne belehren.



















... nochwas hab ich gesehen, wollt es unbedingt haben und ausprobieren. Nämlich diesen Eulchen-Stempel. Frau Sprudelspass findet ihn schön, aber ... bleibt doch bei Acrylstempeln :)

Vielleicht gibt´s demnächst ja ne Bavaria-Soap, aber wie bekomm ich das mit den Rauten hin ... puhuuuuuu...

Bis bald,

Eure Krissi

Kommentare:

  1. Beautiful soaps, Krissi! I like the colorful layers and pencil lines in the friendship soap, and it goes well with the bath bombs. Love that owl stamp, too!

    AntwortenLöschen
  2. Uiii, was für ein feines badisches Seifchen!
    Ich bin über Deine lieben Worte ganz gerührt, Daaanke schön und viele liebe Knuddels :-)

    Liebes Grüßle
    Luna

    AntwortenLöschen
  3. hihi da gib dir mal ein bischen muehe mit den rauten :)
    grinsfrech
    aber auch die badische finde ich gelungen !!!!!!!!!!!!!!!
    lg

    AntwortenLöschen