Donnerstag, 20. März 2014

Restleim-Seifchen

Hallo liebe Mädels,

erst mal lieben Dank für die lieben Kommentare, es hat uns allen solchen Spaß gemacht - hier kommen noch die Seifen, die ich aus den restlichen/übriggebliebenen Zutaten enstanden sind:
















Erdbeerkücken/-schafe und Lavendelschafe - sooo süß und diesmal etwas pastelliger.















eine zartmarmorierte Seife mit Maiglöckchen und Fliederduft, hier kommen auch die Stempel wunderschön zur Geltung, weil sie einfach besser und fester war, was das Stempeln erleichtert hat.















aus dem Rest Rosen-PÖ entstanden noch diese Rosen, die fanden alle gut, haben sie in verschiedenen Büchern gesehen - gemacht, getan.















... und hier ist noch eine ganz rustikale Milchseife mit Milchpulver und viel Honig, sie duftet nach herben Karamell, ich wollte, das sie gelt und ich wollte sie genauso rustikal. So haben die Mädels alle ein buntes schönes Seifenrepertoire für die Osternestchen.

Das war´s erst mal von mir,

bis bald,

Eure Krissi

Kommentare:

  1. Die Schafe sind so klasse :-D Aber auch die anderen "Reste" hast du zu kleinen Schätzen verwandelt, super!

    Liebe Grüße
    Sissy

    AntwortenLöschen
  2. Pretty soaps, Krissi! The chicks and sheep are so cute! The milk and honey soap sounds wonderful, too.

    AntwortenLöschen